Jahr: 2022

Regency-Romance Darlington – Eine zauberhafte Saison

Darlington

Myladies, Mylords: Hier kommen die Darlington-Schwestern! DARLINGTON – Eine zauberhafte Saison London, 1811. Tamira Darlington-Devi und ihre Geschwister sind in Indien als Kinder einer englischen Lady und eines indischen Adligen aufgewachsen. Es ist die erste Saison für Tamira doch die eigenwillige junge Frau ist überhaupt nicht erpicht darauf, einen Ehemann zu finden. Sie setzt alles daran, ein verschwundenes Erbstück der Darlingtons aufzuspüren, wenn es sein muss auch mit verbotenen Mitteln.

Liebe und Meer

Liebe & Meer

Jetzt als Hörbuch! Es gibt große Neuigkeiten! Die Serie Liebe und Meer, die Stefanie Ross und ich gemeinsam geschrieben haben, könnt ihr euch jetzt vorlesen lassen! Unsere vier Brüder aus Klein Wöhrde werden zum Hörbuch. Wir freuen uns sehr, denn so erwachen unsere Figuren noch einmal auf ganz neue Art zum Leben. Außerdem liebe ich Hörbücher und Podcasts sehr. Manchmal höre ich sie sogar, während ich im Beet hocke und Beikraut zupfe. Sehr zur Belustigung meiner Familie. Eine ganze Serie wird vertont! Den Anfang machen Bernadette & Piet! Die restlichen Bücher folgen! Bernadette arbeitet als Zimmermädchen in Paris, der Stadt der Liebe, doch sie wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich ihrem verkorksten Leben zu entkommen. Ein Jobangebot in einem kleinen Ort an der deutschen Nordseeküste scheint der ersehnte Ausweg. Hals über Kopf reist sie nach Klein Wöhrde und landet in einer Pension, in der die Butter abgepackt, die Zimmer aus Pressspanplatte und die Pensionswirtin mehr als wortkarg sind. Einzig Herr Schröder, angeblich ein Hund, der aber doch mehr einem zotteligen Monster gleicht, steht ihr in den …

Mit dir ist alles schöner

Mit dir ist alles schöner!

Mein Sommerroman 2022 ist erschienen! ❤️   Ab sofort ist die Geschichte vom Campingplatz der glücklichen Camper überall erhältlich. Nachdem Franziska vor vielen Jahren aus der Enge ihres kleinen Heimatdorfes in die Großstadt flüchtete, ist sie nicht einmal zurückgekehrt. Nun steht sie hier, an der Ostseeküste, auf dem Campingplatz, den sie nach dem Tod ihres Vaters geerbt hat. Eigentlich will sie so schnell wie möglich wieder weg, doch der Platz ist zwar idyllisch, aber völlig marode und damit unverkäuflich. Auch die Camper sorgen sich um ihr geliebtes zweites Zuhause. Da hilft nur eines: gemeinsam die Ärmel hochkrempeln – unterstützt von Erik, dem schweigsamen Elektriker, der Franziska immer wieder aus der Patsche hilft. Und plötzlich fragt sie sich: Wo gehöre ich hin? Und was will ich wirklich vom Leben? ★ Als Taschenbuch, E-Book oder Hörbuch! ★