Neueste Artikel

Plötzlich ist alles anders

Herzblitze

Leseprobe & Shoplink

Plötzlich ist alles anders. Aber vielleicht ist genau das gut.

 

Buchcover Herzblitze

Felicitas wird vom Blitz getroffen. Wie durch ein Wunder bleibt sie unverletzt – doch sie hat das ganze letzte Jahr vergessen. Als sie versucht in ihr Leben zurückzukehren, erkennt sie es nicht wieder. Warum verhält sich ihr Ex-Mann so, als wäre alles wie früher? Wieso ist ihre Schwester so sonderbar distanziert? Wenn sie nur wüsste, was da in den vergangenen zwölf Monaten passiert ist! Felicitas macht sich auf die Suche nach der Wahrheit, die irgendwo in ihr schlummern muss. Dabei kommt sie nicht nur ihrem neuen Kollegen Sebastian näher als gedacht, sondern auch sich selbst.

Zum Taschenbuch und E-Book!

Ein bezaubernder und anrührender Roman übers Loslassen und die Freiheit, die uns das Vertrauen ins Leben schenkt!

 

Was wäre, wenn …? Diese Frage stelle ich mir als Autorin immer wieder. Was wäre, wenn ich ein ganzes Jahr meines Lebens vergessen würde? Was wäre, wenn die Menschen plötzlich seltsam wären, es offenbar etwas gibt, über das sie mit mir nicht sprechen wollen?

Nachdem diese Geschichte vom Frühjahr auf den September verschoben wurde, freue ich mich jetzt ganz besonders, dass das Buch endlich das Licht der Welt erblickt. Mit hat Felicitas Geschichte beim Schreiben sehr viel Spaß gemacht, mich aber auch sehr bewegt. Denn wie kann es sein, dass Feli nach dem Blitzschlag schlicht ergreifend ein ganzes Jahr in ihrem Leben vergessen hat?

Alles, was davor war, weiß sie noch: Die Ehe mit Mark, der seit Kurzem ihr Ex-Mann ist und trotzdem noch in ihrem Haus ein und aus geht. All die Jahre, in denen sie sich in erster Linie um ihre Familie gekümmert und nebenbei als Sekretärin in einem Bestattungsunternehmen gearbeitet hat. Aber die vergangenen 365 Tage fehlen komplett. Felicitas will an dieses alte Leben anknüpfen. Doch das geht nicht! Irgendwie ist nichts wie früher. Ihre Tochter ist ausgezogen, stattdessen trägt Felicitas auf einmal die Verantwortung für einen Hund, und ihre Chefin und ihr neuer Kollege Sebastian stellen sie vor ganz neue berufliche Herausforderungen. Doch Felicitas merkt auch, dass sie selbst nicht mehr die Alte ist … Sie muss endlich Gewissheit haben und das Geheimnis um das vergessene Jahr lüften.

Das ist Fridolin. Er spielt eine wichtige Rolle in Herzblitze!

 

Weiterlesen